Oldtimerfreunde Rems-Murr 1999 e.V. - News Oldtimerfreunde Rems-Murr 1999 e.V. - News

Nachlese: Retro Classics 2017 RSS-Feed
Autor: Benjamin 17.03.17 21:21 Uhr

RETRO CLASSICS 2017

"Stuttgart, März 2017: Die RETRO CLASSICS 2017, international anerkannt als einzigartiges Premium-Event für die Oldtimer- und Autoindustrie, ging am vergangenen Sonntag erfolgreich zu Ende. Mehr als 90.000 Besucher suchten von Donnerstag bis Sonntag Europas größte Oldtimermesse auf. Dabei waren nicht nur Oldtimer auf dem Gelände der Landesmesse Stuttgart zu sehen, sondern auch Youngtimer, Neo Classics, Ersatzteile, verschiedenen Aussteller zum Bereich Lifestyle und Fahrkultur und vieles mehr, was das Herz der Oldtimerfans höher schlagen lässt." (Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung)

Und einmal mehr waren die Oldtimerfreunde Rems-Murr e.V. 1999 dabei! Bereits am Mittwoch wurde der Stand von vielen fleißigen Helfern des Vereins aufgebaut (herzlichen Dank!). Von Donnerstag bis Sonntag stand er dann nicht nur interessierten Besuchern, sondern auch allen Vereinsmitgliedern als Treffpunkt zur Verfügung. Nach einem anstrengenden Rundgang über die Messe wurde so manches technische Gespräch bei einer gemütlichen Kaffeepause zur Erholung.

Unser Motto hieß dieses Mal "Kleinfahrzeuge". Ein neuer, sehr informativer Roll-Up mit Informationen zur Technik begleitete die Besucher auf der Erkundung unseres Standes. Neben dem Goggo und der Ente (der Auto fahrende Bären begeisterte alle Kinder und so manchen Erwachsenen) fand besonders die frisch restaurierten Isetta die Aufmerksamkeit der Besucher. So erklärten sich viele gegenseitig wie man da wohl ein- und aussteigt und ob das überhaupt machbar ist.

Wie in jedem Jahr überwogen wieder Angebote der Marken Mercedes und vor allem Porsche. Zwar waren auch die meisten anderen Automarken vertreten, aber eben nicht in dieser Vielzahl. Und es gab viele hochpreisige Fahrzeuge, die häufig auch tatsächlich verkauft wurden.

Am Sonntag klappte nach dem Ende der Messe der Abbau des Standes wie am Schnürchen. Sogar der Teppichboden hat diese Messe noch einmal überlebt. Ob er nächstes Jahr wieder zum Einsatz kommt?

Insgesamt sei festgehalten, dass alle an der Messe beteiligten Vereinsmitglieder viel Spaß an unserer gemeinsamen Aktion hatten und mit Leidenschaft und Kompetenz den Stand betreuten und Fragen der Besucher beantworteten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle diesjährigen Helfer, die direkt oder indirekt an der Messe beteiligt waren! Wir alle freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn die Retro Classics vom 22. bis 25. März 2018 stattfinden wird.

(Sylvia Hüneke)


related Links:
» Weitere Infos zur Retro
Kommentare Seite: « 1 »
Neuen Newskommentar schreiben
Nickname:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitsscode:
 
Powered by DZCP - deV!L`z Clanportal V1.6.0.4